DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Version 1.0 / 01.06.2018

I Allgemeines / Geltungsbereich

Newsadoo ist ein Social Media News-Ecosystem, unter der Domain newsadoo.com (und andere Endungen) (im Folgenden kurz „Newsadoo“ genannt). Newsadoo verbreitet Mitteilungen/News/Nachrichten/uä (im Folgenden zusammengefasst „Contents“ genannt) im Originalwortlaut von Dritten (im Folgenden „Contentlieferanten“ genannt) unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung der Contentlieferanten.

Die gegenständliche Datenschutzerklärung bezieht sich auf Kunden von Newsadoo (im Folgenden auch „User“ oder „Du“ genannt), welche Newsadoo, sowie sämtliche Produkte (wie etwa Apps) und Dienstleistungen von Newsadoo verwenden.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt wie Newsadoo GmbH, eingetragen zu FN 464128 t, mit dem Sitz in Linz und der Geschäftsanschrift City Tower 2, 18. Stock, Lastenstraße 36, 4020 Linz, deine, im Rahmen der Nutzung von Newsadoo, erhobenen personenbezogenen Daten verarbeitet.

Newsadoo beachtet die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz, rechtmäßigen Umgang und zur Geheimhaltung personenbezogener Daten, sowie zur Datensicherheit, insbesondere das österreichische Datenschutzgesetz (im Folgenden kurz „DSG 2018“ genannt), die EU-Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden kurz „DSGVO“ genannt) sowie das Telekommunikationsgesetz (im Folgenden kurz „TKG“ genannt) in der jeweils geltenden Fassung. In der gegenständlichen Datenschutzerklärung wird explizit auf die DSGVO als Rechtsgrundlage Bezug genommen.

Als personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung gelten gemäß Art 4 Z 1 DSG-VO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden auch „betroffene Person“ oder „Betroffener“ genannt) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Als Verarbeitung im Sinne dieser Datenschutzerklärung gilt gemäß Art 4 Z 2 DSG-VO jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

II Widerruf der Zustimmung

Du kannst deine Zustimmung zur gegenständlichen Datenschutzerklärung oder einzelnen Punkten davon jederzeit – ohne Angabe von Gründen – schriftlich per E-Mail an support@newsadoo.com widerrufen.

Der Widerruf gemäß Punkt II berührt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs nicht.

III Erhebung von personenbezogenen Daten

Newsadoo erhebt Daten auf zwei Arten: Die Daten werden zum einen durch Eingaben von Informationen durch den jeweiligen User erfasst und zum anderen durch die Software von Newsadoo generiert.

Bei den personenbezogenen Daten, die Newsadoo über Eingaben von Usern erfasst, kann es sich um folgende Angaben handeln:

  • E-Mail-Adresse
  • Im Falle der Nutzung von kostenpflichtigen Produkten: Firma, Vor- und Nachname des Ansprechpartners, Anschrift, Firmenbuchnummer, UID-Nummer, Domains, Kreditkarten-Anbieter sowie die letzten vier Stellen der Kreditkartennummer
  • Vor- und Nachname
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht

Bei den Daten, die Newsadoo über seine Software generiert, kann es sich um folgende Daten von Usern handeln:

  • Gerätebezogene Informationen
  • Standortbezogene Informationen
  • Websitebezogene Informationen

IV Cookies

Newsadoo verwendet sogenannte „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer der User gespeichert werden. Der Einsatz von Cookies ermöglicht eine Analyse der Benutzung der Website, um die Benutzung der Website zu erleichtern, zu optimieren und diese benutzerfreundlicher zu gestalten.

Es besteht die Möglichkeit Browsereinstellungen entsprechend anzupassen, damit Cookies abgelehnt und deren Ablage verhindert wird oder bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Für den Fall der Blockierung oder Löschung von Cookies weist Newsadoo darauf hin, dass unter Umständen nicht mehr alle Funktionen der Website zur Gänze nutzbar sind.

V Google Analytics & Third Party Cookies

Newsadoo benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden kurz „Google“ genannt). Google Analytics verwendet ebenfalls sog. „Cookies“. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Newsadoo wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Newsadoo zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Es können die Browsereinstellungen entsprechend angepasst werden, damit Cookies abgelehnt und deren Ablage verhindert wird oder es können bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Für den Fall der Blockierung oder Löschung von Cookies weist Newsadoo darauf hin, dass nicht mehr alle Funktionen der Website zur Gänze nutzbar sind. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern werden, indem das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden sich unter https://policies.google.com/?hl=de.

Auf dieser Website wurden auch Inhalte dritter Parteien integriert. Diese Drittanbieter können Cookies setzen, während Sie die Website besuchen und dadurch zum Beispiel die Information erhalten, dass Sie eine unserer Websites aufgerufen haben. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten.

Third-Party Cookie Partner: twyn group GmbH, Dr. Schauer-Straße 26, A-4600 Wels, www.twyn.com

Verwendungszweck: Die twyn group GmbH ist auf digitale Werbung spezialisiert und Marktführer im Bereich integrierter Onlinelösungen. Von twyn group GmbH werden Cookies zu folgenden Verwendungs­zwecken gesetzt: zum Zweck der individualisierten Werbung, um das Nutzerverhalten direkt mit den eingesetzten Werbekampagnen zu verknüpfen, die Steuerung der Werbung zu optimieren und deren Erfolg zu messen. Mehr erfahren Sie unter www.twyn.com/datenschutz.html

VI Verwendung von Informationen und Datenübermittlung

Newsadoo nutzt die gemäß Punkt III. dieser Datenschutzerklärung erhobenen personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Bereitstellung an seine User
  • Entwicklung neuer Dienste
  • Errechnung der Relevanz des Contents und der Quellen
  • Individualisierung der Werbung

Die gemäß Punkt III. dieser Datenschutzerklärung erhobenen personenbezogenen Daten werden an, von Newsadoo eingesetzte, IT-Dienstleister (siehe dazu Punkt V. und VII dieser Datenschutzerklärung) übermittelt. An sonstige Dritte gibt Newsadoo die gemäß Punkt III. dieser Datenschutzerklärung erhobenen personenbezogenen Daten nur in anonymisierter Form weiter.

VII Datensicherheit

Die erfassten personenbezogenen Daten gemäß Punkt III. dieser Datenschutzerklärung werden von Newsadoo bestmöglich vor unerlaubten Zugriff, unerlaubter Verwendung oder Veröffentlichung durch Dritte geschützt.

Die Speicherung der gemäß Punkt III. dieser Datenschutzerklärung erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt auf einem Server der Amazon Web Services, Inc., 410 Terry Avenue North, Seattle WA 98109, USA. Nähere Informationen zum Datenschutz finden sich unter https://aws.amazon.com/de/compliance/gdpr-center/.

VIII Deine Rechte als User

Newsadoo garantiert nachstehende Rechte der User als Betroffene im Sinne der DSGVO:

1. Recht auf Auskunft: Gemäß Art 15 DSGVO hast du das Recht eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten von dir verarbeitet werden.
2. Recht auf Berichtigung: Gemäß 16 DSGVO hast du das Recht, die Berichtigung oder Vervollständigung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.
3. Recht auf Löschung: Gemäß Art 17 DSGVO hast du das Recht auf unverzügliche Löschung deiner personenbezogenen Daten, sofern die Verarbeitung in Verletzung der DSGVO erfolgt.
4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Gemäß Art 18 DSGVO besteht das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sämtlicher erhobener personenbezogener Daten, sofern du dein Recht auf Berichtigung oder Widerspruch ausgeübt hast und Newsadoo darüber noch nicht entschieden hat.
5. Recht auf Datenübertragbarkeit: Gemäß Art 20 DSGVO hast du das Recht, deine personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten sowie zu erwirken, dass diese Daten direkt an einen Dritten übermittelt werden.

Sofern du der Ansicht bist, dass deine Betroffenenrechte verletzt werden, hast du das Recht bei der Datenschutzbehörde mit Sitz in Wien Beschwerde zu erheben.

IX Änderung der Datenschutzerklärung

Newsadoo behält sich vor, die gegenständliche Datenschutzerklärung zu ergänzen oder abzuändern.

Werden Ergänzungen oder Änderungen vorgenommen, erfolgt für dich ein entsprechender Hinweis und eine Aufforderung zur Zustimmung im Zuge der nächsten Anmeldung über das Newsadoo-Konto.

Im Falle eines Widerspruchs zwischen der gegenständlichen Datenschutzerklärung und den jeweils ergänzenden Bestimmungen haben die ergänzenden Bestimmungen im Einzelfall Vorrang.

Jede Änderung, Ergänzung sowie Aufhebung dieser Datenschutzerklärung bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Formerfordernisses.

Es gilt die Datenschutzerklärung in der jeweils gültigen Fassung. Diese ist auf der Website http://newsadoo.com abrufbar.